Aktuelle Themen

12.07.2011

Inzwischen ist die Energieeinsparung auch ein Anliegen des Gesetzgebers geworden. Er hat die ... [mehr]
Download Center
Wissenswertes rund ums Thema Energie und Isolierung finden Sie hier im Download Center.

PERLITE.

Material

Die Mineralkörnung Hyperlite-KD besteht aus Perlite, dem leichten, widerstandsfähigen, umweltgerechten und vielfältig nutzbaren Granulat mit seinen hervorragenden Dämmeigenschaften. Seit über 30 Jahren bewährt sich Hyperlite-KD als dauerhafter Wärmedämmstoff in zweischaligen Außenwänden - Langzeituntersuchungen beweisen es.
 

Anwendung

Hyperlite wird einfach zwischen Außen- und Innenschale eingeschüttet und leicht verdichtet oder maschinell durch Einblasmaschinen eingebracht.
 
Die Schüttung verzahnt sich zu einer hohlraumfreien, fugenlosen Dämmschicht, die selbst bei starken Erschütterungen volumenbeständig bleibt.
 

Eigenschaften

  • Effiziente, wirtschaftliche Wärmedämmung
  • Dauer-Feuchteschutz
  • unverwüstlich und biologisch einwandfrei
  • hohlraumfrei und volumenbeständig
  • einfache Verarbeitung
  • geprüfte Qualität
  • ungeziefersicher
  • nichtbrennbar

Verarbeitung

Hyperlite-KD wird einfach Abschnittsweise zwischen die innere und die äußere Mauerwerksschale eingebracht. Bei der manuellen Erarbeitung sind die Wärmedämmstoffe leicht zu verdichten, um eine gleichmäßig Verteilung zu erreichen. Die Herstellung des Verblend-Mauerwerks erfolgt nach DIN 1053 - dies bedeutet z.B. die Ausbildung von Dehnfugen. Weitere Angaben zur Kerndämmung sind in der DIN 1053, Teil 1, Abschnitt 8.4.3.4. definiert. Die eingebauten Dämmstoffschichten während der Bauzeit mit einer Abdeckung vor Feuchtigkeit schützen.
 
Hyperlite KD darf maschinell als Kerndämmstoff nur von Unternehmen eingebaut werden, die ausreichende Erfahrung mit dieser Bauart haben und vorher von KNAUF PERLITE entsprechend geschult wurden.
 

Verbrauch

Für eine Dämmschicht von 1 m2 Fläche werden bei 1 cm Dicke ca. 11 l benötigt
 
Produktdatenblatt - Technische Daten
Körnungd = 0 - 6 mm
SchüttdichteS = ca. 90 kg / m³
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeitë = 0,050 W / (mK)
Diffusionswiderstandszahl = 3
Baustoffklasse nach DIN 4102 A1
Allgemeine bauaufsichtliche ZulassungZ - 23.15 - 1634

Mit freundlicher Genehmigung von: www.knauf-perlite.de

© Isolierungen 24 | Isolierungen 24 ist ein Service der Dachdeckerei und Bauklempnerei Bernsen & Brockmann GmbH aus Rheine